Spiel des Jahres: Übersicht aller Gewinner

Was bedeutet „Spiel des Jahres“?

Die Auszeichnung „Spiel des Jahres“ ist ein Preis, der jährlich an das beste Gesellschaftsspiel verliehen wird. Zuständig hier für ist der Verein „Spiel des Jahres e.V“, dem ausschließlich unabhängige Mitglieder angehören. So ist gewährleistet, dass der seit 1979 von „Spielefreunden für Spielefreunde“ verliehene Preis, ein hochwertiges und anerkanntes Qualitätskriterium darstellt.

Der erste Gewinner war übrigens das Kultspiel „Hase und Igel von Ravensburger. Mittlerweile ist die Verleihung so prestigeträchtig, dass der Erhalt oder Nichterhalt der Auszeichnung ganze Aktienkurse der großen Spielehersteller bewegen kann. Wir haben nachfolgend eine Übersicht aller bisherigen Preisträger der „Spiel des Jahres“-Auszeichnung erstellt und eine kurze Liste der Eckdaten zusammen getragen.

Spiel des Jahres

Spiel des Jahres: Diese prestigeträchtige Auszeichnung erhält jedes Jahr nur das beste aller Spiele!

Spiele des Jahres nach 2000

Gewinner „Spiel des Jahres“ von 2010 bis 2015

  • 2015 – ab 10 Jahre – 2-6 Spieler – 045 Min. Spieldauer – Colt Express
  • 2014 – ab 08 Jahre – 2-8 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Camel Up
  • 2013 – ab 08 Jahre – 2-5 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Hanabi
  • 2012 – ab 08 Jahre – 2-4 Spieler – 020 Min. Spieldauer – Kingdom Builder*
  • 2011 – ab 06 Jahre – 2-4 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Qwirkle
  • 2010 – ab 08 Jahre – 3-6 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Dixit

Gewinner „Spiel des Jahres“ von 2000 bis 2009

  • 2009 – ab 08 Jahre – 2-4 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Dominon
  • 2008 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Keltis
  • 2007 – ab 10 Jahre – 2-5 Spieler – 045 Min. Spieldauer – Zooloretto
  • 2006 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Thurn & Taxis
  • 2005 – ab 08 Jahre – 3-5 Spieler – 045 Min. Spieldauer – Niagara
  • 2004 – ab 08 Jahre – 2-5 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Zug um Zug
  • 2003 – ab 08 Jahre – 2-6 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Der Palast von Alhambra
  • 2002 – ab 08 Jahre – 2-4 Spieler – 020 Min. Spieldauer – Villa Paletti
  • 2001 – ab 10 Jahre – 2-5 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Carcassonne
  • 2000 – ab 12 Jahre – 2-4 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Torres

Spiele des Jahres vor 2000

Gewinner „Spiel des Jahres“ von 1990 bis 1999

  • 1999 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 090 Min. Spieldauer – Tikal
  • 1998 – ab 10 Jahre – 2-6 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Elfenland
  • 1997 – ab 10 Jahre – 3-5 Spieler – 035 Min. Spieldauer – Mississippi Queen
  • 1996 – ab 12 Jahre – 2-5 Spieler – 090 Min. Spieldauer – El Grande
  • 1995 – ab 10 Jahre – 3-4 Spieler – 075 Min. Spieldauer – Die Siedler von Catan
  • 1994 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 045 Min. Spieldauer – Manhatten
  • 1993 – ab 12 Jahre – 2-6 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Bluff
  • 1992 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Um Reifenbreite
  • 1991 – ab 09 Jahre – 2-4 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Drunter & Drüber
  • 1990 – ab 12 Jahre – 2-5 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Adel verpflichtet

Gewinner „Spiel des Jahres“ von 1979 bis 1989

  • 1989 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 045 Min. Spieldauer – Cafe International
  • 1988 – ab 10 Jahre – 3-4 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Barbarossa und die Rätselmeister
  • 1987 – ab 08 Jahre – 2-6 Spieler – 090 Min. Spieldauer – Auf Achse
  • 1986 – ab 08 Jahre – 2-6 Spieler – 045 Min. Spieldauer – Heimlich & Co.
  • 1985 – ab 12 Jahre – 1-6 Spieler – 120 Min. Spieldauer – Sherlock Holmes Criminal-Carbinet
  • 1984 – ab 10 Jahre – 2-6 Spieler – 090 Min. Spieldauer – Dampfross
  • 1983 – ab 10 Jahre – 3-6 Spieler – 090 Min. Spieldauer – Scotland Yard
  • 1982 – ab 08 Jahre – 2-6 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Sagaland
  • 1981 – ab 10 Jahre – 2-4 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Fokus
  • 1980 – ab 08 Jahre – 2-4 Spieler – 030 Min. Spieldauer – Rummikub
  • 1979 – ab 08 Jahre – 2-6 Spieler – 060 Min. Spieldauer – Hase und Igel

Impressum | Datenschutzerklärung | Startseite | *=Affiliate-Links